Wie man die Liebe eines Mannes erkennt

Diesen Blog widme ich meinem wundervollen Partner, der für mich da ist und mir zeigt, wie toll das Leben sein kann.

Photo by Pixabay on Pexels.com

Im April 2019 bin ich per Zufall auf die Kontaktdaten von meinem Kollegen gestossen. Wir hatten immer wieder Kontakt bis 21. Zusammen ging es auch schon in den Urlaub. Eine wunderschöne Reise nach Kanada. Die Chemie hat gestimmt und wir hatten eine wunderschöne Zeit. Wir waren bereits seit der 9. Klasse Freunde. Wir waren damals schon ineinander verliebt. Ein halbes Jahr nach unserer Kanadareise bin ich aus beruflichen Gründen weggezogen.

Wir haben uns nach 21 noch zum Geburtstag gegenseitig gratuliert. Doch mit zirka 25 Jahren hat auch dies aufgehört. Drei Jahre war totale Funkstille. Schlussendlich habe ich ihm im April 2019 nach einer Woche überlegen eine Whatsapp Nachricht geschrieben mit «Hallo, wie geht es dir?». Glücklicherweise schrieb er zurück, dass er sich sehr über meine Nachricht freue. Nach drei Wochen schreiben, haben wir uns wieder getroffen. Ich war seit eineinhalb Jahre Single und war langsam aber sicher wieder im Leben angekommen.

Meine Karriere verlief recht gut, da ich die Ausbildung als Wirtschaftsinformatikerin im August beginnen konnte. Somit hatte ich keine Zeit für einen feste Beziehung. Mein Fokus lag beim Studium. Noch das letzte Mal eine so grosse Ausbildung.

Wie ihr euch schon denken könnt, ging mein Plan als Single das Studium zu absolvieren gründlich schief. Aber ich bin so froh darüber.

Als wir zusammenkamen, hatte ich bereits den grossen Wunsch wieder in meine Heimatstadt zurückzukehren. Ehrlichgesagt seit der Trennung meines Ex-Freundes. Doch ich wollte mir beweisen, dass ich, in einer «fremden» Stadt alleine zurechtkomme. Aber als mein Freund auch noch in meiner Heimatstadt lebte, war der Fall klar. Ich musste einfach wieder zurück. Kein Grund hielt mich noch in Zürich.  Es ergab sich ein internes Angebot und ich zog zu meinem Freund. Die Beziehung war noch sehr frisch und er war verständlicherweise doch etwas überfordert mit dem schnellen Umzug.

Nach dem Umzug war ich überglücklich. Endlich konnte ich bei meiner grossen Liebe leben. Nach einigen Tagen kam der jahrelange Kampf zum Vorschein. Ich war körperlich am Ende. Zum Glück erholte ich mich schnell und so konnte ich mich auf meine Beziehung fokussieren.

Wir standen vor zahlreichen Herausforderungen. Kaum war ich mental bei meinem Freund angekommen und etwas eingelebt, hatte ich totalen Stress in der Arbeit. Ich stand kurz vor einem Nervenzusammenbruch.

Und dann kam Corona sowie der Lockdown… Alles war zu und ich sass mehr oder weniger zu Hause fest. Von 100 auf 0. Wieder eine Hürde, die zu meistern war. Ich war immer noch nicht ganz erholt vom totalen Wandel meines Lebens. Plötzlich hatte ich Zeit. Viel zu viel Zeit.

Wir hatten noch einige Monate mit Hürden zu kämpfen, bis wir uns als Team gefunden haben.

ABER…

Heute bin ich überglücklich, dass ich die Partnerin meiner grossen Liebe bin. Ich musste zuerst lernen seine Sprache zu lesen. Der Beziehungs- und Ehe Coach Gary Chapman hat ein im Buch «5 Sprachen der Liebe» beschrieben wieso sich einige Paar nicht verstehen und Beziehungen sowie Ehen scheitern. Dieses Buch hat mir sehr geholfen mein Partner zu verstehen. Ich kann es auf jeden Fall empfehlen.

Ich habe gelernt meinem Partner genau zu erklären, was ich von ihm erwarte oder was ich mir wünsche. Ebenfalls auch was mir Angst macht und wie er mich in dieser Situation unterstützen kann. Manchmal habe ich dies auch ein zweites Mal erklärt. Habe ihn immer wieder gefragt wie er sich in bestimmten Situationen fühlt.

Mittlerweile sind wir ein recht eingespieltes Team und es ist wunderschön. Auch ich habe schlechte Tage. Manchmal gelingt es uns besser meine schlechten Tage zu überstehen und manchmal weniger. Aber ich weiss bei jeder Diskussion, dass es besser wird. Die Mühe und Geduld haben sich gelohnt.

Gerade heute haben wir einige Pläne, die ich schon länger hege umgesetzt und ich war so glücklich. Mein Partner hat mir gezeigt, dass er meine Wünsche ernst nimmt und mir diese auch erfüllen möchte. Dies ist eine sehr schöne Ausdrucksweise der Liebe.

Es war nicht immer einfach an diesen Punkt zu kommen. Ich bin nicht die einfachste Dame. Aber mein Partner schafft es immer wieder mich in schlechten Phasen abzuholen und vor allem diese Tage zu verringern. Dank ihm bin ich viel relaxter, fand meine Work Life Balance mit seinen Ratschlägen und habe vor allem jemand gefunden, der mich stützt. Wir haben gemeinsame Hobby entdeckt und führen diese mehrmals in der Woche aus. Ich konnte ihn zu einigen Tätigkeiten motivieren und sehe, dass sie ihm ebenfalls gleichviel Freude machen, wie mir. Das Leben wurde etwas bunter und die Sonne scheint wieder heller in meinem Leben.

Danke mein Schatz, dass es dich gibt. Ich liebe dich.

Deine Ella

Ein Kommentar zu „Wie man die Liebe eines Mannes erkennt

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Nebelferne

Zwischen Nostalgie und Zuversicht

Da ich Dich liebe...

Briefe an einen geliebten Menschen

Testpiratin

Meine ehrliche Meinung zu Produkten, Shops und Alltagshelfer

Campingbus

V-Klasse Belp

Tinderon News - Daily Updates

Trends and Information

Pictures of Norway

Landschaftsfotografie in Norwegen

S Cloud

Seamus Slater Online

Sqribble eBook Software Review

Creates AMAZING eBooks & Reports Fast

David Wonschewski | Autor

Kulturjournalist - Romancier - bipolarer Bedenkenträger

Star Techie

Because romping about is not socially acceptable.

leeg schrift

Taalarmen

Carpe diesen scheiss diem!

Kinderwunsch, Gänseblümchen, Sonnenlicht und Herzchenscheisse

roads bel travelled

Exploring open roads without breaking the bank

Hochsensibilität – Hochsensitivität

Informationen zum Thema Hochsensibilität – Hochsensitivität

Hinter den Türen der Stadt

Geschichten mitten aus dem Leben; über Momente die uns prägen, Freude, Schmerz, Hoffnung und Schicksal dem wir täglich begegnen. Ein kleiner Blick ins Innere, ein Blick hinter die Tür.

Livestyle und Mode

Interessantes und neues zu Mode und Livestyle

Everydayhero

life & travel / vida & viajes

Signalfeuer

Erfahrungen und Inspiration

The Art of Blogging

For bloggers who aspire to inspire

mb-projekt.com

The 35,000 Picture Blog

Linsenfutter

Tier- und Naturbeobachtungen eines Hobbyfotografen, der stets Futter für die Linse seines Fotoapparates sucht.

Kaleidoskop eines Alltags

Es gibt immer eine Geschichte hinter der Geschichte.

parkitloveit

Reiseblog - Travel blog - blog voyage - blog de viajes - blog di viaggio - Блог путешествий

Perspektive wechseln

Die Welt aus unseren Augen

SonnyvanderBuilt

Positive Mind - Positive Vibes - Positive Life

littlenecklessmonster_food

Food & Travelblog _"Das Geheimnis des Erfolges ist anzufangen."

Miss Katherine White

Work - Life - Balance

Durch meine Brille

AlltagsBeziehungsgeschichten und Beobachtungen

OlasUniverse

Die Welt jeden Tag neu entdecken

Einen Moment innehalten

Nachdenken, Selbstfindung, positive Energie, Gedichte, Kurzgeschichten, Seelenarbeit

Messages from Spirit

Silver Birch was a spirit guide who spoke through Maurice Barbanell (1902-1981), founder and editor of the Psychic News of London , England

god.fish

relaxed religion

Myna Kaltschnee

Buch-Geheimtipps to Go

GOOD WORD for BAD WORLD

Residieren mit Familie, Job und einem Rattenschwanz

Labby's Blog

Ein Reiseblog. Hier geht´s um Reisen, Wohnmobiltouren, Outdoor, Trekking, Bike, Camping und rund ums Wohnmobil

Skill up your Life

Fähigkeiten, Leben verbessern, Persönlichkeitsentwicklung, Optimierung

Utopie und Realität

Von Erträumtem und Alltäglichem

MurmelMeister

Life (Style) With Heart & Soul

Nur meine Meinung

Denk doch selber nach

BineLovesLife.com

Reisen, Familie, Zeitgeist

Sri Jyoti spiritueller Blog

Sri Jyoti. The Light of Varanasi. Vedharma.

Einfach mal abschalten

Der Blog für mehr Balance in einer digitalen Welt

%d Bloggern gefällt das: